Koordinatenmesstechnik


Koordinatenmesstechnik

99,00
Preis inkl. MwSt., inkl. Versand


Flexible Strategien für funktions- und fertigungsgerechtes Prüfen, Albert Weckenmann, Bernd Gawande, 2. vollständig überarbeitete Auflage, 05/2012, 439 Seiten, fester Einband (Pappband)

Die Koordinaten- und Formmesstechnik, ein grundlegendes Verfahren der Fertigungsmesstechnik, stellt eine geometrische Prüfung vor, während und nach der Bearbeitung eines Werkstücks sicher. Das Buch geht besonders auf die Messstrategie ein. Dargestellt wird die Messaufgabeninterpretation auf der Basis von Normen, die Vorgehensweise des Prüfplaners und die Auswertung der Koordinatenwerte. Weitere Themen sind Geräte- und Messgenauigkeit sowie Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen. Das Buch wendet sich • an Praktiker aus Prüf- und Prüfplanungsbereichen, die mehr über die Koordinatenmesstechnik wissen und das Zustandekommen der Ergebnisse besser verstehen wollen, • an Fachleute aus anderen Bereichen eines Produktionsbetriebes, die aus den gewonnenen Messergebnissen Entscheidungen ableiten, • an Konstrukteure, die mit Bemaßung und Tolerierung die Messaufgaben definieren und die Auswirkungen ihrer Vorgaben und die beim Verifizieren auftretenden Detailprobleme überblicken sollten, und • an Studierende und andere Interessierte, die die Welt der Koordinatenmesstechnik für sich erschließen wollen.

Diese Kategorie durchsuchen: Messtechnik