Trockenbearbeitung


Trockenbearbeitung

38,00
Preis inkl. MwSt., inkl. Versand


Lothar Ophey, 205 Seiten, 153 Abbildungen, 17 Tabellen

Bearbeitung metallischer Werkstoffe ohne Kühlschmierstoffe Kühlschmierstoffe sind bis heute elementarer Bestandteil des Produktionsprozesses und übernehmen vielfältige Aufgaben in der Zerspanung. Dabei gibt es jedoch aus ökologischer Sicht gravierende Nachteile, die mit dem Einsatz der Kühlschmierstoffe verbunden sind. Das Buch vermittelt einen Überblick über den aktuellen Stand von Wissenschaft und Technik bei der Bearbeitung metallischer Werkstoffe ohne Kühlschmierstoffe. Es informiert über: technische Grundlagen der Trockenbearbeitung, konstruktive Voraussetzungen zur Realisierung der Trockenbearbeitung, Anwendungsbeispiele aus den unterschiedlichen Bearbeitungstechnologien sowie über Zusammenhänge zwischen der Zerspanung und dem Aufbau der Schneidwerkstoffe. Anhand von praktischen Beispielen werden dem Leser die Möglichkeiten der Trockenbearbeitung bei den verschiedenen Zerspanungstechnologien Drehen, Bohren und Fräsen dargestellt. Darüber hinaus werden die unterschiedlichen Auswirkungen von Werkzeugwerkstoffen und Bearbeitungsparametern auf Standzeiten und Qualitäten diskutiert.

Diese Kategorie durchsuchen: Zerspanungstechnik