Spritzgießwerkzeuge - Auslegung, Bau, Anwendung


Spritzgießwerkzeuge - Auslegung, Bau, Anwendung

189,00
Preis inkl. MwSt., inkl. Versand


Christian Hopmann, Georg Menges, Walter Michaeli, Paul Mohren, 7. Auflage. 08/2018, 1007 Seiten. Fester Einband

Das Spritzgießwerkzeug als zentrales Element
Das Spritzgießwerkzeug besteht als Fertigungseinheit aus unterschiedlichen Funktionskomplexen, die wesentliche Aufgaben im Spritzgießprozess erfüllen. Von den Spritzgießwerkzeugen wird im täglichen Einsatz eine hohe Zuverlässigkeit erwartet. Voraussetzung dafür ist ein wohlüberlegtes Planen und Gestalten von Formteil und Werkzeug.

Das Standardwerk
Das Buch soll Studierenden und allen, die am Entstehungsprozess eines Bauteils beteiligt sind, die Regeln näher bringen, nach denen Formteile und Werkzeuge auszulegen sind, um funktionelle, preisgünstige und optisch ansprechende Bauteile zu fertigen.

Jetzt neu in 7. Auflage
Die aktuelle Auflage baut auf den früheren Ausgaben auf, ist aber völlig überarbeitet, neu aufgebaut und erweitert. Hervorzuheben sind folgende neue Themen:
-    Aktuelle Möglichkeiten des Rapid-Tooling
-    Neue Konstruktionsbeispiele
-    Ergänzung um hochaktuelle Sonderverfahren

Neu: E-Book Inside 

Diese Kategorie durchsuchen: Formen- und Werkzeugbau